Aktuelles über meine Technikbegeisterung 03.03.2017 ( sowas nennt man heutzutage "blog")

Diese Seite soll über aktuelle Probleme berichten, die ich mit Veranstaltern,  Providern, Software, Herstellern und anderen 

Dingen habe, und die vielleicht auch für andere Reisefreunde, Homepagefans oder Computerfreaks interessant sind.

03.03.2017 Endlich ist das schnelle Internet bei mir, am Fritzbox  Router 93,00 Mbit/s, leider über mein dLAN-Netz am PC dann nur noch 47,00 Mbit/s, so gesehen schluckt dLAN fast die Hälfte der Leistung ( dLAN = LAN über das Stromnetz ) Mit WLAN sind es dann nur 30 Mbit/s.
18.02.2017 Nun ist alles geregelt, der Telekom-Wechsel-Service hat im Gegensatz zu meinen vorigen Bemerkungen echt professionell meinen Wechsel  von einem anderen Anbieter zur Telekom bearbeitet. Sogar mit persönlichen Rückrufen einer Beraterin.
23.11.2016 Die Telekom bietet bei uns bald das schnelle Internet an, also habe ich mich schon mal bei denen angemeldet. Um Näheres zu klären folgte ein Besuch im T-Punkt hier bei uns.Wartezeit bis ein Mitarbeiter frei wuirde, fast 30 Minuten, ebvenfalls 5 andere Kunden mussten auch warten. Bin dann frustriert weggegangen und habe es über die Service-Hotline versucht.Hier wartete ich 17 Minuten bis ein Mitarnbeiter frei wurde. der mir zu allem Verdruss auch nicht helfen konnte.Servicewüste Deutschland auch beim führenden Telekommunikationsanbieter.
17.11.2016 Wenn ein Browser, der Adabo Flash benötigt, diesen nicht startet sollten sie die Add-On Erweiterung " adblock" unwirksam machen !!
17.11.2016 Seit heute läuft Win10 auf meinem Hauptrechner, einfach die iso-Datei vom microsoft runtergeladen, eine Lizens gekauft und auf gehts. Wenn auch mit ein paa Problemchen aber sonst lief alles auf meinem Win7 Rechner
09.11.2016 Mein derzeitiger Internetprovider Osnatel ist nicht in der Lage, das hier neu von der Telekom installierte schnelle Internet anzubieten. Also werde ich wohl wechseln ,denn mit 2.1 Mbit/sec ist man hinter dem Berg !
14.02.2016 Meine Lumix 1000 hat sich bisber gut bewährt, jedoch nerven mich 1.) der mini-USB stecker  hinter der wackeligen Plasticklappe und 2.) Warum nur klappt der Blitz nur dann, wenn man das Auslösegeräusch auf laut stellt ( und nicht unterdrückt ) ?
23.02.2016 Heute wurde der Regierungstroyaner bekannt gemacht, er soll Kriminelle überwachen. Nun wundert es mich nicht, wenn es bald auch ein Update der Virenprogramme gibt.
So weird wohl auch dieser Troyaner nicht lange wirksam bleiben.
09.02.2016 Fototechnisch hab ich mir die neue Lumix FZ1000 gekauft, viele Tests empfehlen diese Camera. Von den Möglichkeiten bin ich echt überrascht und musste die Anleitung studieren. Es ist eine "eierlegende Wollmilchsau ", wie ein Tester feststellte.. Auf jeden Fall sind die Bilder recht scharf und farblich super ausgewogen.K4 - Videos brinbgt sie auch.
24.06.2015 Ich habe mir ein gebrauchtes Iphone 4 gekauft..der Akku hielt nur max 2 Tage. Also einen Ersatzakku bestellt bei gida.de, ein Kollege von mir ist Uhrmacher und hat den eigentlich leichten Austausch vorgenommen. Und siehe da..die Laufzeit ist fast doppelt so lange. Und das für unter 20 Euro incl. Werkzeug.
09.02.2015 Begeisterung über das neue Microsoft Windows 10. ! Das Technical Preview ist downloadbar und bei microsoft erhältlich. Vieles ist neu oder anders, einiges ähnelt der Windows 7 - Version. Für alle PC-Fans: Unbedingt ausprobieren ! mir gefällts auf jeden Fall
29.01.2015 Bedingt durch eine System-Neuinstallation wollte ich mir einige Software aus dem Netz runterladen ( Chip, Computerbild, Heise usw. ), aber oh schreck, es wurden ungewollt Dinge installiert, die ich gar nicht wollte-Plötzlich gingen Pop-Up Fenster auf, ein PC-Test teilte mir mit, dass 200 Fehler auf dem PC sind ( gerade neu installiert ! ), ich solle doch schnell diese Software kaufen, um diese Fehler zu beseitigen. Marketing von Übelsten.
06.07.2014 Seit Jahren habe die  PC-Zeitschrift die COM! abboniert. Nun bekomme ich für Juli die neue Ausgabe. Erstaunen, das Blatt nennt sich nun "COM! professional" und ist für IT-Entscheider gedacht. Konsequenz: Kündigung des Abbonnements      
20.03.2014 In Mode gekommen ist für Computernutzer die sog. Cloud, also ein Speicher im Internet. Ich habe nun schon 2 Clouds eingerichtet, Hidrive bei Strato und  OneDrive von microsoft. Erhebliche Unterschiede bei beiden, Hidrive lässt sich als Laufwerk einbinden, eine gute Idee. Jedoch sind up- und download speed extrem langsam. Dies ist bei OneDrive wesentlich besser, obwohl man hier nur hochladen kann, also nicht als Laufwerk einbinden.
19.03.2014 Die Krim ist in aller Munde zur Zeit, auch an meinen Seitenklicks merke ich das. Der Reisebericht von Wolf Heiser über eine Reise zur Krim wird wesentlich mehr ausgewählt als normal. http://www.wolfgangtroeger.de/Krim.htm
03.12.2013 Die Suchgenauigkeit der verschiedenen Virenscanner ist doch recht unterschiedlich, daher laufen bei mir 4 Scanner unterschiedlicher Hersteller.. So kann man einigemassen sicher sein. Das sind Avira Free Antivirus, Norton Internet Security, avast! Free Antivirus und Search&Destroy.
24.08.2013 eine Systemplatte SSD 64GB ist doch nach einem Jahr voll, so oft man auch bereinigt, da ja viele Programme sich auf C: einnisten, ohne zu fragen. Also dannk Preisverfall eine 120 GB SSD eingebaut, und schon hat die Systemplatte wieder Luft.
12.07.2013 So ein Ipad will auch mit WLAN versorgt werden, auch wenn man gemütlich auf der Terrasse sitzt ! Aber wie, wenn die Sendeleistung des WLAN-Routers nicht ausreicht ? Ein Repeater von !Fritz, 36 Euro bei Amazon. Das kleine Gerät wird schnell über den PC administriert und ab in die nächste Stromsteckdose. Und gleich ist das Surfvergnügen auf der Terrasse gesichert !
20.05.2013 Einen Tablet-PC wollte ich gerne haben für unterwegs und Reisen, ein IPAD 16GB von Apple ist es geworden! Nach einigen Versuchen kam doch die große Begeisterung über dies kleine und schnelle Gerät, auch großes Erstaunen über die vielen Möglichkeiten ( Apps genannt..) Durch ein kleines Zusatzteil kann ich von der SD-Karte meiner Camera die Bilder auf das Ipad übertragen., das ja keine USB-Schnittstelle vorhanden ist.
19.01.2013 Ein Angebot, auch Werbung auf meine Eingangsseite zu nehmen, konnte ich nicht abschlagen, sind doch finanzielle Vorteile dabei!
06.10.2012 SSD-Festplatten sind als Systemplatte schnell voll, zumal wenn man nur 64GB Platz hat. Also bei Downloads immer als Ziellaufwerk D:\ angeben, und das voreingestellte Downloadverzeichnis auch abändern. Weiterhin spart man Platz, wenn die Windows-Auslagerungs Datei auf ein anderes Laufwerk gelegt wird !
27.08.2012 Ich staune immer wieder wieviele meiner Fotos von der Homepage "geklaut" werden, also unberechtigt auf anderen Seiten erscheinen. Mit der Google-Bildersuche kann man dies wunderbar nachweisen. Einfach das eigene Bild in das Suchfenster ziehen und bald sucht Goolgle die Dubletten. Nun kann man die Seitenbetreiber anschreiben und sein Recht fordern.
14.08.2012 Mein neuer PC hat das System auf einer 64GB SSD-Platte.Nun muss man aufpassen, das Windows nicht zu viel dazu fügt, denn macnhe Installationen von Software werden automatisch auf C:\ gespeichert. Denn 64 GB sind schnell gefüllt !
24.03.2012 Die Lebensdauer einer Festplatte ist begrenzt, wie hoffentlich jeder weiss. Meine Samsung-FP 320 GB hielt fast genau 5 Jahre. Dann, dank der Diagnose meines FP-Überwachungsprogrammes, begannen Sektoren auszufallen, erstes Warnzeichen. Also schnell eine neue Platte bestellt und eingebaut. Das FP-Überwachungsprogramm ist: http://crystalmark.info/?lang=en Link zum runterladen.
08.02.2012 Trittbrettfahrer ! Aktualisiert man den allüberall benötigten Adobe Acrobat Reader, so installiert sich von selbst auch ein Security Scan\2.0.181\McUICnt.exe" SecurityScanner.dll von McAffe dazu. Man wird noch nicht einmal gefragt ob man das auch will !
16.12.2011 Erste Schritte mit der Vorabversion von Windows8 sind ungewöhnlich, da das neue Desktop mehr an einen Tablet-PC-Touch screen - erinnert als an die gewohnte Darstellung, also viele bunte Bildchen erscheinen. Man kann dies aber ändern. Noch fehlen einige Dinge, die man von Win7 gewohnt ist, an die Systemeinstellungen gerät man nur umständlich. Die fast täglichen Updaten deuten an, dass hier von MS noch viel nachgebessert wird. Die Testversion ist im Netz frei downloadbar ( englisch ) http://msdn.microsoft.com/en-us/windows/apps/br229516
10.12.2011 Nach der Umstellung von ISDN auf analogen Telefonanschluss erhöhte sich meine DSL-Speed fast um das Doppelte. Auf Nachfrage warum bekam ich die Antwort, die Verteilerstelle für meinen Anschluß sein nun näher, daher also die Geschwindigkeitsverbesserung..Also mal etwas Positives !
08.11.2011 WLAN ist nun bei mir zu Hause Vergangenheit, seit heute nutze ich zwei Homeplug-Adapter von Devolo für die Verbindung zum Router über das Hausstromnetz.. Erster Eindruck: Bin gegeistert von der Qualität und Schnelligkeit a.) der Verbindung und b.) von der einfachen Installation. Also das kann ich nur weiter empfehlen!
09.10.2011 Englische Fähren P&O: wir kommen gerade wieder von 2 Fährüberfahrten Zeebrügge-Hull und Hull-Rotterdam mit P&O.
Ich war regelrecht entsetzt über die laschen Kontrollen der Passagiere.Kein Scannen von Fahrgästen und Gepäck, sowas hab ich noch nie erlebt auf meinen Seereisen.Ein Koffer voll Dynamit wäre unbeschadet mitgegangen, und das, wo doch England schon genug Terroranschläge hatte.
19.09.2011 Ein neuer Router muss her, da ich sporadisch DSL-Abbrüche habe..so ein bis zweimal am Tag. Seltsamerweise tuts der alte Siemensrouter ohne Abbrüche, wenn ich ihn gegen den aktuellen austausche. Also bei Amazon den mit der besten Sendeleistung bestellt: : Buffalo WHR-HP-G300N AirStation. Aber nun, die Inbetriebnahme eine Qual, nur etwas für absolute Profis. Gerät also zurück und nach andren Ursachen gesucht. Ob der Splitter spinnt ? Es bleibt spannend  !Nun hat mein Provider die DSL-Leitung gemessen und Störungen festgestellt. also wurde daraufhin der Speed runtergesetzt.
01.08.2011 Die hohen Surfpreise in Hotels und bei Hotspots haben mich zu einem Surf-Stick von Fonic geführt.Nach einigen Aktivierungsproblemen der SIM-Karte war es aber dann doch soweit: Internet mit akzeptablen Übertragungsraten.2.261 kbit/s download und 354 kbit/s upload, aber recht schwankend auf meinem Netbook. Die Günstige Tagesflatrate von 2.50 Euro bei keiner Vertragsbindung.
13.07.2011 Immer wieder ärgere ich mich über die schmalen Hochkantbilder, die ja zwangsweise entstehen, wenn man hohe Gebäude fotografiert.Ein kleines Hilfsprogramm löst dieses Problem, indem es die Bilder breiter rechnet. Es ist "Seam,Carving Gui", kostenlos zum Download oder auf der DVD der neuesten "COM!".http://code.google.com/p/seam-carving-gui/
22.06.2011 Nun habe ich das Gästebuch wieder geschlossen, nur ein Eintrag in 3 Monaten, das lohnt wirklich nicht. Schade
23.03.2011 Immer wieder hatte ich versucht, ein Gästebuch einzurichten. Oft war nur Spam zu lesen, dann wieder lange Zeit keine Einträge. Nun ein erneuter Versuch ein Gästebuch den Besuchern anzubieten. Bitte macht regen Gebrauch davon !
27.02.2011 Eine kleine Reisekamera ist schon lange mein Wunsch. Ich liebäugelte mit der Panasonic TZ10, die ja sogar einen integrierten GPS-Empfänger hat. Nun entdeckte ich ein Angebot bei eBay von der identischen FZ7. Sie ist zwar ca. 30 Euro preiswerter als die TZ10, hat aber dafür nur eine englische und spanische Menüführung.. Na gut, als PDF gibts das auch auf deutsch. Nun überlege ich, ob man die Firmware der FZ7 durch die der TZ10 ersetzen kann, denn beide sind ja hardwaremässig baugleich.
18.02.2011 Acronis True Image Home 2011 ist wohl nach Tests ein gutes Programm, um Backups vom Rechner zu machen. Leider liess sich diese Software auf meinem Win7Rrechner nicht installieren, immer kam es zu "blue screens". Sehr ungewöhnlich, offensichtlich war in meinem System etwas nicht so, wie das tief in die Hardware gehende Acronisprogamm verlangt. Ein Lob dem Support von Acronis, die wirklich sich Mühe gaben, dies Problem zu lösen. Aber WIN7 bietet ebenfalls ein gutes Backup-Programm und somit war mein Problem gelöst.

18.12.2010

Der "Samsung  PC Share Manager" macht es möglich, dass ich nun Videos, Bilder und Musik von meinem PC auf den Fernseher lenken kann, auf Umweg über den Samsung BD-C8200S, so spart  man sich das Kopieren bzw. Brennen von Datenträgern, wenn man einer größeren Anzahl von Freunden etwas zeigen will. Eine ordentliche WLAN-Verbindung vorausgesetzt. Der "Twonky-Manager" ist aber wesentlich besser, leider nur kostenpflichitg.
14.12.2010 Internet mit dem Fernseher, ein häufig gebrauchtes Werbewort. Aber was steckt dahinter? Kann man wirklich surfen ? Natürlich nicht, hier sind nur minimale Netzangebote, die der Hersteller freigibt. Bei Samsung ist  es eine kleine Auswahl von Seiten und Spielen, mehr nicht.Nagut, Youtube ist dabei, so kann man die Clips auch mal größer sehen. Immerhin ist die Einrichtung für WLAN recht einfach.
29.10.2010 Nun wird die Zukunft der Medienwelten bei mir noch besser, ein BluRay-Abspieler, HD-Recorder mit SAT-2 Receiver und WLAN-Anschluss in einem Gerät, Samsung BD-C8200s nennt sich das Wunderding. Alles ein wenig umständlich in Betrieb zu nehmen, aber ein Benutzerhandbuch gibts gedruckt dazu. Die Firmware lässt sich über WLAN, USB und Disk aktualisieren. Leider ist der Support von Samsung sehr schwer zu erreichen und antwortet nicht auf Mails. Trotzdem ein recht gutes Gerät, wenn man auch das Brennen von BlueRay-Disks etwas vermisst.
04.10.2010 Zu meinem Computermuseum habe ich noch einige Fotos von alten Bauteilen zugefügt, die ich noch im Keller aufbewahrt hatte. Hier sieht man doch sehr deutlich wie sich die Technik verändert hat in 40 Jahren.
05.08.2010 Mein Provider Strato macht ein tolles Angebot: für 12 Monate bietet er 20GB Internetfestplatte für 0 Euro an. Lange sucht man nach den weiteren Bedingungen. Ach dann zufällig unter "Technische Daten", "mehr": ganz unten kaum leserlich das hier:

" * Nur 0 €/Mon. für 12 Monate, danach 0,99 €/Mon. Automatische Verlängerung des Vertrags um die Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten, solange keine Kündigung mit einer Frist von einem Monat zum Vertragsende erfolgt. Send-In-Service 30,00 € (bis 500 GB). Bei Software-Bestellung 6,90 € Versandkosten. Nur 1 Paket pro Kunde. Preise inkl. MwSt.Preise inkl. MwSt" . Ist das kundenfreundlich?

04.08.2010 Ein neuer Fernseher war fällig, möglichst mit HD-Empfang. meine Wahl fiel auf den Sony Bravia KDL-32EX505, den es bei Amazon recht günstig gab. Eine neue Welt tat sich auf, nicht nur die exzellente Qualität des Bildes, auch alle Möglichkeiten zusätzlich, die das Gerät bietet. Fotos und Videos über einen USB-Stick und sogar den Empfang der verschlüsselten RTL, Sat1 und VOX-Sendungen in Full-HD. Hier war jedoch eine Zusatzkarte notwendig, CI+, die es für 50 Euro im Jahr möglich macht. Auf SAT1 Fussball in HD zu gucken ist eine wahre Freude ! Da das Gerät auch internetfähig ist werde ich auch dieses bald ausprobieren.
21.06.2010 Thema Webdesign: Wenn man, so wie ich, es gewohnt ist, mit Microsoft Frontpage Seiten zu erstellen, dan schüttelt man nur den Kopf bei der Nutzung von Online-Weberstellung. Beispiel bei 1&1 Webhosting-1&1 Homepage-Baukasten. Lange Wartezeiten bis die Eingaben angenommen werden, viele unlogische Funktionen, unpraktisch in der Anwendung. Fruststierende Ergebnisse. Und das alles soll dem ungeübten Anwender entgegen kommen. Dann doch lieber per Frontpage und Upload.
11.05.2010 Manche kleine Programme für Windows. sog. Apps, sind schon recht witzig. So finde ich der neuesten COM! einen Artikel darüber, und darunter befindet sich auch ein "Mausometer". Dieses Progrämmchen misst den Weg des Mauszeigers in Metern, Aufgeschlüsselt nach Gesamtweg, Tagesleistung und aktuelle Geschwindigkeit :-) 
30.03.2010 Begeisterung pur bei mir als langjährigem Hobbyfotografen. HDR-Bilder sind das Zauberwort. Aus 3 oder mehr unterschiedlich belichteten Motiven ( Stativ !) entsteht durch eine spez. Software ein neues Bild mit faszinierenden Details. Beispiele sind in der Abteilung "Digitalfotos" zu finden. Als Software empfiehlt sich "Photomatix Pro" oder auch die Freeware "picturenaut".
24.02.2010 So umstritten Google Street View auch ist, so faszinierend ist es aber auch. Die Bilder sind von guter Qualität und man kann sich um 360 Grad um die eigene Achse drehen beim betrachten der Strassen. Erkundungen der geplanten Urlaubsziele sind so wunderbar möglich, von den Kanaren sind Gran Canaria und Teneriffa schon digitalisiert. 
18.01.2010 Um meinen Rechner mit max Speicherausbau zu erweitern bestelle ich per Internet einen 1 GB Speicherriegel. Der kommt auch nach fast einer Woche per Post. Schon beim Aufmachen der Sendung durchfährt mich ein Schauer: Diese hochsensiblen Bauteile ( extrem durch statische Aufladung gefährdet ) in einem normalen Versandbeutel, ohne spez. EGB-Schutz. Die Folgen: Nach Einbau im Rechner natürlich Speicherfehler. Also dies dokumentiert und wieder zurück zum Lieferanten. Ob der wohl etwas merkt?
16.12.2009 Auf der Suche nach einem preiswerten Dia- Scanner bin ich endlich fündig geworden. Es ist ein Rollei DF-S110 für etwas über 100 €. Meine ca. 40 prallgefüllten Diasammelkästen warten auf Archivierung, viele alte Bilder"schätze" hoffe ich dabei zu entdecken.
22.11.2009 Windows 7 hat sich wirklich bewährt, Schnelligkeit und Komfort in der Bedienung, und es läuft sehr stabil, bisher keine Abstürze oder "blue screens" Ich denke ein guter Nachfolger von Windows XP, leider nur kann man XP nicht upgraden sondern muss Neuinstallieren. Microsoft bietet aber Hilfen an, um persönliche Daten auf das neue System zu übertragen.
24.10.2009 Erste Erfahrungen mit Windows 7. Der Upgrade von Vista Business  auf Windows 7 Prof. dauerte ca. 2 Stunden und verlief problemlos .Anschliessend musste ich jedoch die Software und Treiber für meine Sat-TV-Karte von Technisat neu installieren.
08.10.2009 Viele Jahre habe ich mein Homebanking mit Microsoft Money gemacht. Bis seit dem Umstieg auf Vista sich dort doch Probleme einschlichen. Bei der Suche nach einer preiswerten Alternative bin ich auf ALF-BanCo gestossen und arbeite seit dem sehr zufriedenstellend damit. Auch die Aktienverwaltung und Kursaktualisierungen sind sehr gut. Für 19.90 Euro ist das Ganze zu haben.
23.08.2009 Ein Bekannter hat mich auf den Geschmack gebracht, auf Youtube kleine Videos hochzuladen. Nun ist also auch von mir einiges zu sehen auf dem weltweit meistgenutztem Videoportal. http://www.youtube.com/results?search_query=wftroeger&search_type=&aq=f
13.08.2009 Bei Alternate kaufe ich im dortigen Schnäppchenmarkt http://www.zack-zack.eu/html/overview/list.html eine 1,5 TB externe Festplatte recht günsig ein. Hersteller: Fujitsu-Siemens. Auspacken, Anschliessen..nichts passiert. Der PC erkennt zwar die Hardware vergibt aber keine Laufwerksbezeichnung. Also Anruf beim Support, die Telefonnummer liegt in den Beipackpapieren. Fujitsu-Siemens erklärt sich nun für nicht zuständig (??) und verweist auf einen weiteren Hersteller, der wohl die Gehäuse und Festplatten zusammen stellt. Hier ist der Support sehr kompetent und hilft gezielt. Am Ende stellt sich heraus, das, obwohl anders deklariert, die FP nicht formatiert war. Ende gut, alles gut! Chips and More GmbH Computerhandelsgesellschaft, deren Support war einfach gut !
30.07.2009 Bei den Suchmaschinen ist Google immer noch führend, aber Bing ist auf dem Vormarsch. So ist bei der Bildersuche mein Trabbi-Bild bei Google auf Nummer 7 bei Bing noch die Nummer eins !
20.07.2009 Für alle Firefox-Fans: Die Version 3.5 ist zum download bereit !Mein Lieblingsbrowser wird immer besser!
15.07.2009 Alles im grünen Bereich mit "Mein Schiff"! Wir waren drauf und haben es für gut befunden! siehe Bewertung bei Holidaycheck.de oder auf meiner "Meinschiff" Seite
12.06.2009 Ende Juni wollen wir eine Kreuzfahrt mit "Mein Schiff" machen, das neue Schiff der TUI. Umgebaut für 50 Mio Euro, aus der  ex:Galaxy wurde das erste TUI-Schiff nach der Rezeptur von AIDA. In meiner beliebten Hotel-und Schiffsbewertungsseite "Holidaycheck" wurde die Galaxy sehr gut bewertet, leider nun nach den ersten Reisen als TUI-Schiff nicht mehr. Die Seitenmacher von Holidaycheck haben jedoch die alten positiven Bewertungen in die aktuellen Bewertungen mit übernommen, was ich total unfair finde. Ob da die TUI dahintersteckt ?
27.04.2009 Meine alten Vorbehalte gegenüber dem Telekom- Konzern sind leider wieder einmal bestätigt worden. In unserem Hotel auf Rügen war ein T..mobile Hotspot installiert, um WLAN nutzen zu können. 60 Minuten 8 Euro. Okay dachte ich, kauf mal so einen Zugang. Leider war das Hotel-WLAN auf dem Zimmer recht schwach, sodass die Verbindung öfter abbrach. Was macht dann der Hotspot-Zugang? Er zählt trotz Verbindungsabbruch einfach die Nutzungszeit weiter. So waren schnell 60 Minuten erreicht, obwohl ich faktisch nur ca. 10-15 Minuten  eine Internetverbindung hatte. Ein freundlicher Telekom-Mitarbeiter, da zufällig im Hause war, schenkte  mir daraufhin einen Tageszugang per Rubbelkarte.( Wert 18 Euro )
19.04.2009 Immer wieder bin ich reingefallen bei sogenannten "Tuning"-Programmen. Da wird einem vorgegaukelt, dass sie das Windows-System schneller machen. Oft ist aber das Gegenteil der Fall, es werden Registry-Einträge gelöscht, die wichtig sind. Nun scheint es doch ein Programm zu geben, das recht zuverlässig mein überladenes Vista gereinigt und beschleunigt hat. Es nennt sich TuneUp Utilities 2009 und man kann sich eine Testversion downloaden, die 30 Tage lang alle Funktionen hat.
06.03.2009 Seit 3 Tagen läuft bei mir auf einer anderen Partition Windows 7 beta.. Der erste Eindruck ist sehr positiv, recht schnell, gute Grafiken, und Teiberinstalltion besser als bei Vista, nur 2 Geräte ( Scanner und Satkarte ) wurden nicht automatisch installiert. Updates kommen wie bei Vista über den Internetanschluss. Die Betaversion soll 30 Tage ohne Registrierung laufen.
14.02.2009 Schon lange liebäugele ich mit einem Netbook, nun bin ich beim Media-Markt fündig geworden. Es ist ein Asus Eee-Pc für 299 Euro. Dieses kleine Wunderding beinhaltet Windows XP, 1 GB Hauptspeicher, 160 GB Festplatte, integriertes WLAN, 4 x USB 2.0, einen SD-Cardreader und eine Webcam samt Micro Der erste Praxistest überzeugt, wenn auch die Tastatur ein wenig klein ist.
10.02.2009 Leider habe ich länger nichts hier reingeschrieben, weil mich wohl auch wenig geärgert hat :-) Bei der Computerhardware spielen die USB-Sticks eine immer größere Rolle. Für 12-15 Euro gibt es schon 8 GB Sticks. Ich sage  mal voraus, dass in 2-3 Jahren die mechanische Festplatte durch sog "solidstate" Platten abgelöst wird. Der Vorteil liegt auf der Hand: viel mehr Geschwindigkeit und keine Mechanik, die verschleißen kann.
03.12.2008 Erstaunlich ist ja, dass von meinen Bildern auf der Homepage immer wieder einige "geklaut" werden, also ohne Genehmigung verwendet werden.. So ist das Bild des Trabbi auf meiner Digitalfotos- Seite das wohl mit Abstand meinst geklaute Bild. Kein Wunder, denn beim Googeln nach Bildern mit Suchbegriff "Trabbi" steht es schon an 5.Stelle. Löbliche Ausnahmen sind da einige Verlage oder Reiseveranstalter, die wenigstens um eine Genehmigung nachfragen. Manchmal bekomme ich sogar einige Euro für die genehmige Verwendung.
23.11.2008 Die Gefahr, sich beim Surfen Viren oder Spyware oder Trojaner einzuhandeln wird immer größer. So prüfe ich meinen Rechner fast täglich, dazu stehen mir folgende kostenlose Hilfsprogramme zur Verfügung: Spybot-Search and Destroy / AVG Free 8.0 /  a.squared Free und natürlich Avira Antivir Personal. Und fast jeden Tag entdecke ich dabei einige Tracking-Cookies. Tracking Cookies sind eine Art von Spyware. Sie sind Teile von Informationen, die von einem Webserver hergestellt werden und auf Ihrem Computer für den zukünftigen Zugang gespeichert werden. Diese Sicherheits-Programme sollte man wenigstens einmal in der Woche aktualisieren, ein sog. Update per Internet machen.
18.09.2008 Urlaubserlebnisse Leider fliegt Air Berlin vom FMO(Münster-Osnabrück) Madeira nicht direkt an, dann könnte man sich den Umsteigeärger in Nürnberg sparen ! So mussten alle Passagiere des Fluges AB3033 gestern nochmals beim Umsteigen durch die Sicherheitskontrolle, was zu lautem Ärger vieler Fluggäste führte. Laut des Servicepersonals von Air Berlin vor Ort war das "menschliches Versagen" eines Mitarbeiters des Airports Nünberg. Nun hoffe ich nur, das durch menschliches Versagen nicht mal einer Ihrer Flieger im Busch landet. So hat leider wieder einmal Ihr Airport einen schlechten Eindruck hinterlassen. ( Aus einer E-Mail an den Airport Nürnberg ). Dann diese Antwort:

Sehr geehrter Herr Tröger,
wir bedauern, dass wir Ihre eMail vom 10.09.08 leider erst heute beantworten, da die Recherche des Vorgangs leider mehr Zeit in Anspruch genommen hat.
In der Regel werden die ankommenden Fluggäste von Flügen aus Madeira direkt zum Terminal gebracht. Aufgrund eines Koordinationsfehlers steuerte der Busfahrer unser Terminal für "Non-Schengen" Ankünfte an.
Wir sind grundsätzlich bestrebt unseren Passagieren einen problemlosen Umsteigevorgang in Nürnberg zu gewährleisten und möchten uns daher für die entstandene Unannehmlichkeit entschuldigen.
Wir würden uns freuen, wenn wir Sie von unserem Ziel unseren Kunden einen leistungsstarken und kundenorientierten Flughafen zu bieten, bei Ihrem nächsten Aufenthalt in Nürnberg überzeugen könnten.
Mit freundlichen Grüßen
Margit Weber
Passenger Relations

14.06.2008 Gruner&Jahr schickt uns einen Brief: Kostenfrei eine einwöchige Luxus-Rundreise in der Türkei, Hotel und Frühstück inklusive. Achso, den Flug muss man bezahlen, und etwas tagsüber essen will man ja auch, das ergibt dann 464.00 Euro für eine Person, Werbeveranstaltungen sind auch dabei !
06.06.2008 Wieder einmal ist bei zwei PC-Zeitschriften alles "geheim", die COM! hat "Geheime Utilities", die PC-WELT hat "Das geheime XP-Service-Pack" auf der Titelseite. Offensichtlich lässt sich sowas gut verkaufen, auch wenn kaum jemand diese Tipps braucht. Verwundert bin ich auch, da bereits am 2.Juni die Juli-Ausgabe erscheint.
15.05.2008 Mein Gästebuch habe ich wieder entfernt, da in 4 Monaten nur 5 Einträge zu finden waren. Offensichtlich stören sich viele am Code, den man aus Spamschutzgründen eingeben muss. Wer mich erreichen will hat ja meine E-Mail-Adresse zur Verfügung.
09.04.2008 der Browser Mozilla Firefox Beta 5 ist erschienen, möglicherweise die letzte Betaversion dieses beliebten Browsers. http://www.mozilla.com/en-US/firefox/3.0b5/whatsnew/
07.04.2008 Mein Gästebuch besteht nun 4 Monate, leider finde ich nur 4 Einträge von Besuchern. Ob die Eingabe eines Zugangscode die Leute vom Eintragen abhält ? Eigentlich schade, dass so kaum ein Kontakt zu den Besuchern zustande kommt.
13.03.2008 Die Neue Osnabrücker Zeitung hat mal wieder über mich und mein Hobby berichtet : hier der komplette Bericht
01.03.2008 Wir wollen mit unserem Familienkegelclub einen Ausflug nach Helgoland unternehmen. Also bestelle ich über das Internet einen Inselprospekt. Der kommt auch, mit dem Titel " Helgoland-meine Insel-", und ist voll mit Werbung über allerlei zollfreie Waren und Schiffsverbindungen. Etwas an Inselinfos und ein Gastgeberverzeichnis ist aber auch dabei. Aber nun: In dem freundlichen Begleitschreiben weißt man auf die ansprechende und aufwändige Gestaltung des Prospekts hin und bittet um eine Kostenbeteiligung von 4 Euro. Als ob die Werbung da drin nichts einbringt ! Aber inzwischen habe ich erfahren, dass so etwas in der Tourismusbranche üblich ist.
05.02.2008 Meine zwei abbonierten PC-Magazine fallen leider immer mehr in den Titel-Aufmachern auf Bild-Zeitungs-Niveau herab. So titelt diie PC-Welt in der Märzausgabe ( die lustigerweise bereits am 1.Februar erscheint ! ) "WLAN-Alarm" ( Wie schützt man einen Router ), "Alles Gratis" ( 25 Kaufprogramme umsonst, man muss sich leider bei den meissten per EMail eine Lizenz holen - was wieder Werbung zur Folge hat ), "Weltneuheit! Treiber macht XP 20 % schneller " ( klar, wenn man einen USB-Stick als Hilfsspeicher einsetzt ). Auch die COM! titelt in der März- Ausgabe: "Windows geknackt " ( Das habe ich sicher schon früher  20 mal gelesen ), der Hammer ist aber " ASCII-Pornos" ( Hier wird gezeigt, wie man aus Textgrafik kleine Filmchen machen kann ). Da lobe ich mir die c`t, die nach wie vor seriöse Titelaufmacher zeigt.
11.01.2008 Nach erheblichen DSL-Verbindungsproblemen mit DSL 4000 sagt mir mein Provider, die Leitungen hier zu mir aufs Land seien zu "dünn" und werden bei hoher Datenrate anfällig. Daher die Abbrüche, da könne man nichts machen, ausser: den Speed auf 2000 zurückschalten. Gesagt, getan, nun läuft wieder alles rund. Schuldig: Das Leitungsnetz der Telekom !
20.12.2007 Neuerdings höre ich gerne Internetradio, die software ( kostenlos, aber mit Werbung ) von www.phonostar.de/ macht es möglich.
16.12.2007 Wiedereinmal bin ich reingefallen auf die kostenlosen Software-Angebote in den PC.Zeitschriften. Diverse Tuningprogramme sollen den PC viel schneller machen, also ausprobiert ! Ergebnis: zuerst einmal keine Verbesserung feststellbar, dafür aber ließen sich einige Programme nicht mehr starten. Folge: Den Wiederherstellungspunkt bemühen ! Also lass die Finger von angeblichen Verbesserungen des Systems. "Never touch a running system "
05.12.2007 Zu Beginn meiner Homepageaktivitäten hatte ich ein Gästebuch und habe mich immer über Einträge gefreut, da gab es Lob und Kritik. Dann haben Spam-Verteiler das Gästebuch entdeckt und gleich zugemüllt, so daß ich die Einträge herausnehmen musste. Nun ein neuer Versuch, ein Gästebuch zu installieren, mal sehen, wie und wer sich da einträgt !
03.12.2007 Abzocke auf hohem Niveau, so würde ich die Gebühren bezeichnen, die auf dem AIDAdiva- Kreuzfahrer für den Internetzugang verlangt werden. Der wird mit unglaublichen 4,90 € für die ersten 10 Minuten in Rechnung gestellt wurde. Danach kostete die Minute "nur" noch 0,49 € ! Kein Wunder, dass die Terminals kaum genutzt wurden.
31.10.2007 Meine Neugierde auf Linux wurde mal wieder belohnt: Ubuntu 7.10 läuft nun parallel zu den Windowssystemen und ich bin begeistert. Wlan klappte sofort, sogar mein Scanner, den Vista gar nicht mochte, läuft nun. Nächste Aufgabe: Die DVB-S Karte unter Linux zu laufen zu bringen.
18.10.2007 Zweimal bekam ich Post von der PC-Welt, die ich abboniert habe. Rechnung? Tipps für den PC ? Nein, Werbung für eine Versicherung von Neckermann. Was hat das mit einer PC-Zeitung zu tun? Ich habe mich gleich beschwert und bekam diese Antwort: Ihre Beschwerde über das Anschreiben von PC-WELT und Neckermann-Versicherungen haben wir erhalten. Wir bedauern, dass Ihnen hieraus Unannehmlichkeiten entstanden sind und möchten uns dafür entschuldigen. Das Anschreiben wurde in Kooperation mit Neckermann-Versicherungen über unseren Verlag verschickt. Ihre Adresse ist und war niemals für Neckermann-Versicherungen zugänglich.
Ihren Wunsch, keine weitere Werbung von uns zu erhalten, werden wir selbstverständlich berücksichtigen.
  Na, wenigstens eine ordentliche Entschuldigung !
14.10.2007 Für eine geplante Kreuzfahrt um die Kanarischen Inseln mit AidaDiva suche ich nach Landgängen und stelle fest, die Reederei bietet nur recht teure Landausflüge ( auf Madeira sogar gekoppelt mir Verkaufsveranstaltungen ! ) an. Leider kein Wort auf deren Homepage über individuelle Landausflüge, die man ja auch selbst unternehmen kann. Fairerweise gehören solche Hinweise aber zum Gästeservice. Dafür gibt es gute Tipps auf dem "Aidafans Forum"
28.09.2007 Immer wieder stelle ich über die monatliche Besucherstatistik meines Homepageproviders fest, das Fotos von mir auf anderen Seiten zu finden sind und veröffentlicht werden. Dies widerspricht eindeutig dem Urheberrecht, leider kann man ja über die Google-Bildersuche so alles bekommen, was man an Fotos für die eigene Seite braucht. Ich schreibe die "Bilderpiraten" an in Zukunft, ein befreundeter Rechtsanwalt freut sich sicher über kostenpflichtige Abmahnungen !
05.09.2007 WLAN ist eine feine Sache, wenn auch die Hardware stimmt. Bei meinen 3 Computern nutze ich unterschiedliche USB-Sticks, von D-Link, Sitecom, Corega und neuerdings auch von Tenda TWL541U. Letzterer ist grottenschlecht mit schwankendem Empfang und geringer Reichweite. Dies vermeintliche Schnäppchen war ein Reinfall.
19.07.2007 Vista erweist sich für ältere Hardware als nicht empfehlenswert ! So gibt es keine Treiber für meinen Scanner Agfa SnapscanTouch, keinen für meine Webcam von Typhoon und auch keinen für meine Sat-TV--Karte von Technisat. So zwingt Bill Gates zum Hardwareneukauf, oder man lässt Vista links liegen.
18.07.2007 Als Oftreisende sind wir immer froh, wenn wir von "unserem" Flughafen FMO ( Münster-Osnabrück )starten können. Leider hat sich in den letzten Jahren die Auswahl der Fluglinien nur noch auf eine beschränkt: Air Berlin. Die bestimmen den Preis, eine Alternative gibt es nicht, auch wenn der Katalog als Fluglinie Hapag-Lloyd schreibt, es fliegt Air Berlin. So ist man den Launen diese Airline ausgesetzt, was heissen soll: Flugzeitenänderungen, Zwischenlandungen u.s.w.
07.07.2007 Als Betreiber einer Homepage erlebt man ungewöhnliche Dinge. Dass mich Reiselustige um Rat fragen passiert schon öfter. Aber dass mich eine Filmproduktion ( Constantin-Film ) anspricht, weil ich in meinem EDV-Museum Bilder alter Rechner habe, das ist schon ungewöhnlich. So will man in einem Filmprojekt ein altes Rechenzentrum aufbauen und benötigt Vorlagen. Mich hat es gefreut, dass ich da helfen konnte.
03.07.2007 Mein neuer Dell PC Dimension E521 ist nun fertig eingerichtet, Vista habe ich erst einmal zur Seite gelegt und mein XP installiert. Leider liefert Dell die ganze Dokumentation des Rechners nur als PDF-Datei auf der Festplatte und nicht in Papierform. Papier gab es nur mit einem Garantie-Heftchen und Kundendienstadressen. Wie soll so ein Unkundiger den Rechner in Betrieb nehmen? 
20.06.2007 Nun läuft Ubuntu auch auf meinem Notebook als zweites Betriebssystem, leider ohne WLAN, offensichtlich wird der D-Link-USB-Stick nicht richtig behandelt. Ein gutes Buch gibt Hiflestellungen: Ubuntu 7.04 von Michael Kofler im Verlag Addison-Wesley. Die erste Begeisterung ist etwas gewichen !
17.05.2007 Mit Linux experimentiere ich öfter, habe schon einige Versionen ausprobiert, aber nie ist es mit gelungen, mein WLAN dort zum Laufen zu bringen. Nun aber gibt es UBUNTU 7.04, hier werden die Wireless-Einstellungen von dem XP-System übernommen, und siehe da, meine Internetverbindungen laufen und sind stabil. Das ist doch ein Schritt voran !
27.04.2007 Um die Spamflut einzudämmen habe ich meine EMail-Adresse gewechselt. Mit Erfolg, den die Spams kamen nur noch selten. Aber nachdem ich auch bei meinem Homepagehoster Strato die geänderte EMail-ADresse eingegeben hatte, kamen wieder mehr Spams. Was sagt mir das? Die Spammer schauen auch dort nach verwertbaren Adressen.
6.02.2007 Nach dem Kauf einer Webcam von Typhoon ergab sich ein monatelanger Mailwechsel mit deren Hotline. Die Webcam war leider nicht in der Lage, bei normalem Tageslicht brauchbare Bilder zu liefern. Einen Screenshot habe ich der Hotline auf deren Bitten zugeschickt, als Antwort erhielt ich die Zusage einer Ersatzlieferung. Diese ist nun nach über 4 Monaten noch nicht erfolgt. Auf Nachfragen gab es die lapidare Antwort, ich möge mich noch etwas gedulden. Servicewüste Deutschland ! Nun die Überraschung: am 14.3. erhalte ich eine Ersatzlieferung mit einer neuen besseren Webcam !!
26.01.2007 Wie schon so oft habe ich meine Urlaubsflüge per Internet gebucht, wie auch dieses Mal bei AirBerlin. Nach GranCanaria und zurück p/P 275 Euro, das war günstig. Aber nun kam die Abrechnung: Luftsicherheitskosten 7 €p/P, Kerosinzuschlag ab Deutschland 23€ p/P, Ausländ.Tax 6€ p/P und Kerosinzuschlag ab Ausland 23€ p/P. Zusätzlich noch, das ist schon unverschämt, Kreditkartengebühr von 6€. So erhöht sich der "günstige" Reisepreis auf  337€. 
15.12.2006 Die SPAM-Flut in meinem Briefkasten wird von Tag zu Tag größer, obwohl mein Provider Osnatel schon einiges vorab abfängt. Nun habe ich bisher Outlook-Express als Mailprogramm genutzt und zusätzlich den "Spamhilator" als Spamerkennungsprogramm. Zu den Unsicherheiten der Microsoft-Mailprogramme kommt noch eine ungenügende Spamerkennung dazu. Also Wechsel zu Mozilla Thunderbird, und ich bin begeistert, wie gut dies Mailprogramm die Spams abfängt.
12.10.2002 Seit kurzem habe ich auch ein Notebook. Also gleich auch WLAN installiert und mit einem USB-Stick ging die Verbindung zu meinem Router bestens. Nun war ich mal neugierig und habe vor der Türe nach anderen WLAN-Netzen gesucht. Welche Überraschung, trotzdem, dass wir auf einem Dorf leben, gab es da zwei ungeschützte Netze, in das ich mich einwählen konnte ! Bisher hatte ich einen Schutz für überflüssig gehalten, das hat sich nun aber sehr geändert.
24.09.2006 Die Problematik Gästebuch ! Lange hatte ich hier ein Gästebuch, das auch gerne für Besucher offen stand. Dann begannen irgendwelche Leute, dort rassischtische Dinge reinzuschreiben. Somit habe ich das Gästebuch geschlossen und die Inhalte gelöscht. Leider ist dies notwendig. Wer mir also schreiben will, nutzt bitte meine E-Mail-Adresse.
23.08.2006 Die Wirksamkeit von Autoanzeigen bei www.mobile.de beim Gebrauchtwagenverkauf habe ich nun erfahren: 5 Minuten nach der Anzeigeneingabe (10€ ) kam schon der erste Anrufer, nach 3 Stunden war das Auto verkauft! 
24.Juni 2006 Als Satelliten-Bilder-Fan gibts nun für mich ausser  Google Earth noch http://earth.esa.int/earthimages/ nur leider ist der Server oft besetzt.
24.Juni 2006 Kaum noch Einträge in mein Gästebuch, dass muss ja einen Grund haben. Habe mich heute mal selbst eingetragen und festgestellt, dass man einen  Zahlencode zusätzlich eingeben muss. Wahrscheinlich um Spameinträge zu verhindern. Also daher die wenigen Einträge sicherlich, das ist vielen zu umständlich. Nun habe ich mein Gästebuch ersteinmal inaktiviert.
14.Februar 2006 Nun versuche ich doch auch einmal, mit etwas Werbung meine Providerkosten auszugleichen. Google bietet so etwas an, erster Versuch: Auf den vielbesuchten Seiten von GranCanaria und Digitalfotos befinden sich nun kleine Werbebanner..
04.Februar 2006/22.Februar 2006 Einige Jahre nutze ich als Antivirensoftware das Programm "AntiVir", das kostenlos angeboten wurde. Weil es mir so gut gefiel, habe ich dann 20 Euro bezahlt und die Personal Edition Premium gekauft. Die Updates kamen übers Internet schnell und unkompliziert, bis dann eine Version 7 auftauchte, die ja automatisch beim Aktualisieren installiert wird. Nun begann das Chaos auf meinem Rechner, keine Internetseiten waren mehr aufzurufen, keine E-Mails abzuholen. Alles recht unerwartet. Nach einigem Recherchen in den Usergroups kam ich dann wenigstens soweit, das mein Rechner wieder lief, auch wenn der Virenschutz versagte. Massive Proteste überall über dieses Verhalten des Herstellers! Inzwischen wurde die Version 7 vom Updateserver runtergenommen,

"Der Countdown läuft! Am 7. März 2006 kommt die neue AntiVir Windows Workstation, Version 7" schreibt nun der Hersteller. 

22.2.2006-->Version 7 läuft nun ohne Probleme ,auch mit dem Update  !

19.Dezember 2005 Da bringt die Neue Osnabrücker Zeitung einen netten Bericht über mich und mein Homepagehobby, positive Reaktionen von vielen Bekannten, aber keine merkliche Erhöhung der Besucherzahlen. Letzteres hätte ich ja gedacht, also lesen offensichtlich nur wenige Internetsurfer den Lokalteil der Zeitung. 
30.November.2005 Nie war die Gefährdung des PC grösser als zur Zeit!! Viren, Würmer, Spyware, Dialer gibt es scheinbar ohne Ende. An zwei PC´s meiner Bekannten, die nicht mehr ins Internet kamen, habe ich neulich über 135 solcher Plagegeister entdeckt und vernichtet. Meinen PC schütze ich folgendermaßen ( und bisher mit grossen Erfolg, sprich: nichts stört ! )  Es laufen bei mir ZoneAlarm als Firewall, AdAware SE als Spywareabwehr und das Virenprogramm AntiVir Personal Premium.
24.November 2005 Die Idee, Fotobücher machen zu lassen ist nun weiterverbreitet worden, so gibt es einige neue Anbieter von so einem Service. Ich habe dann die Firma Pixelspeed www.pixelspeed.de getestet. Hier werden Fotohefte angeboten die wesentlich preiswerter sind als die Fotobücher. Mein drittes Heft von Pixelspeed war leider schlecht geheftet, sodass das innere Doppelblatt herausfiel. Auf Grund meiner Reklamation wurde mir sofort ein neues Heft zugeschickt, welches dann ok war. Also auch hier ein Service, der nicht alltäglich ist.
09.September 2005 Die Idee, die schönsten Fotos als Buch drucken zu lassen ist verlockend. Also habe ich einige meiner NY-Bilder zu fotobuch.de  geschickt. Das Buch kam nach gut einer Woche, die Kritik schickte ich als EMail ab: Von der Wiedergabequalität meiner digitalen Bilder, die in höchstmöglicher Auflösung zu Ihnen geschickt wurden, bin ich doch etwas enttäuscht. Die Farben etwas blass und flach, auch die Schärfe der Bilder lässt manchmal etwas zu wünschen übrig. Die beste Wiedergabe finde ich auch der Rückseite des Buches, hier ist annähernd Fotoqualität zu sehen. Wenn der doch recht hohe Preis nicht wäre, würde ich mit allem einverstanden sein ! (48 Seiten kosten 44,80 Euro) Nun hat mir der Verlag gemailt, dass ich selbstverständlich das Buch zurückgeben kann, sie würden es dann neu drucken. Ein Freiumschlag sei unterwegs .Das Buch geht also zurück, bin gespannt ob man es verbessert. Nun ist Fotobuch2 da, wesentlich besser. Und ein Lob der www.fotobuch.de für den aufmerksamen Service !
28.August 2005 Als Reisefreudiger nutzte ich gerne Traveller Checks. Nun bekam ich von American Express das Angebot einer aufladbaren Traveller-Scheck-Karte. Die Idee schien mir plausibel und ich bestellte sie. In der Praxis in den USA aber ein Flop: Viel zu wenig Geldautomaten, die die Karte akzeptieren, wenn man Bares braucht und man kann nur umständlich übers Internet das Restguthaben feststellen. Die Gebühren: Die USA-Bank kassiert pro Auszahlungsvorgang 1.50 $ und AMEXO nochmal 3,00 $.
24.Juli.2005/16.8.2005

/08.12.2005

Bei den Vorbereitungen für unsere New York-Reise habe ich lange auf die Mitteilung unserer Flugdaten gewartet. Erst knapp zwei Wochen vorher kam, auf Rückfrage bei der Reederei Cunard, die gewünschte Auskunft, natürlich über mein Reisebüro. Da hatte doch die edle Reederei bzw. DERTour vergessen, dass wir schon 6 Tage früher nach NY fliegen wollten, um etwas Sightseeing zu machen. ( Die Flüge gehören zum Reisepaket !  )Danach ging noch einiges schief, das Wechseln der Flüge in Heathrow war zeitlich zu eng bemessen, so dass wir den Anschlussflug verpassten und der Transfer vom Schiff in Southampton nach Gatwick ( auch im Paket !) war nicht gebucht. Mitte Dezember hat mir dann Cunard 300 Euro als Entschädigung angeboten, auf einer Reise mit dieser Reederei einzulösen.
26.Juni 2005 Ein PC reizt nun auch mal den Fachmann zum Ausprobieren, so habe ich mich ans Übertakten des Processors gewagt, immer begleitet mit der Temperaturüberwachung durch "PCCool". Stabile Werte bei 5% mehr Taktung ( statt 2000 MHz 2100 MHz ): Beide Festplatten 40 Grad, die AMD 64 3000+ CPU um 50 Grad und das Mainbord bei 36 Grad. 
14.Juni 2005 Bein Einkauf meines neuen Druckers Canon Pixma iP5000 bei der Firma Staples fragte mich der Mann an der Kasse, ob ich denn zusätzlich Druckerpatronen haben möchte. Die im neuen Drucker wären nur halbvoll. Ich lehnte dankend ab, um dann beim Auspacken festzustellen, dass Original gefüllte Patronen anbei lagen. Womit man alles den Verkauf ankurbelt....
09.April 2005 Mein Computer wurde aufgerüstet mit 1 Gb Infineon Speicher und einem neuen Mainboard samt Processor, näheres unter computer.
18.März 2005 Was passiert, wenn man eine sog. Trial-Version in Englisch downloadet und sie nutzt? SurfStats nennt sich das Programm und soll auch Deutsch können:
Dieser Teil zeigt eine Zusammenfassung von dem, was bei Ihrer Stelle passierte. Dies berichtet, schließen Sie Statistiken auf menschlichen Besuchern und Spinnen ein.
Dieser Teil zeigt jede Stunde des Tages die Aktivität für die Bericht-Periode. Zum Beispiel: wenn es 2 Tage in der Bericht-Periode und beiden von ihnen gibt, schließen Sie einen Baumstamm-Eintritt für 8am ein, dann ist der Wert, der gezeigt wird, die Summe der Schläge für beide Tage. Werte, die gezeigt werden, schließen keine gescheiterte Bitten ein.
so übersetzt es die von mir gewünschte Web-Seiten-Statistik, wie in der aus dem Japanischen übersetzten Gebrauchsanleitung von Elektronic ! Es darf gelacht werden!
23.Februar 2005 Internet per DSL über Wireless LAN ist schon eine tolle Sache, obwohl es über Funk bei Hindernissen im Gebäude (Wande,Kellerdecken) doch zu leichten Leistungsminderungen kommt.  Test unter www.blitzdsl.de/dsl_speed_check
22.November 2004 Unser Urlaubsziel Gran Canaria hat sich in den letzten Jahren zum Vorteil verändert, aber die Konkurrenz der Türkei macht den Kanaren wohl doch zu schaffen. Schon wegen der Preise verlagern viele Urlauber das Ziel. So berichten die kanarischen Medien von einem Rückgang von über 10 % an deutschen Urlaubern bisher im Jahr 2004. Woran liegt es? 7 Tage Türkei im Januar allinclusive. für 199 Euro...das geht auf den Kanaren nicht, weil hier der Staat nichts dazugibt.( von den obligatorischen Werbefahrten dort in der Türkei schweigt der Veranstalter ! )
29.September 2004 Endlich habe auch ich DSL per WLAN, ein Geschwindigkeitsschub ohne gleichen beim Surfen. Selbst die Installation war recht einfach, aber die Unterstützung mit XP SP2 war nicht notwendig. Die Funkstrecke vom Keller durch eine Betondecke ist gut, was mich etwas überraschte.
16.September 2004 Die Entscheidung für eine neue Digitalcamera ist gefallen: Panasonic Lumix FZ20 als Nachfolgemodell meiner 2 Jahre alten Minolta, die ja doch Schwächen in der Auslöseverzögerung und im Autofokus hat. Nun werde ich meine Erfahrungen hier mitteilen !!  Nach einen Ausflug nach Dresden sind die ersten 170 Bilder bei schlechtem Wetter entstanden, die bisherigen Vorteile der Camera: sie ist sehr lichtstark und schnell beim Auslösen.
03.August 2004 Wiedereinmal habe ich grosse Zweifel an Testaussagen in diversen Magazinen, in diesem Fall geht es um Tests digitaler Cameras. Als Nachfolgemodell meiner Minolta dachte ich an die Casio Pro Ex-P600. Die Zeitschrift "PC-Praxis" sieht sie als Testsieger in 07/04, die Stiftung Warentest bewertet sie im Augustheft 04 als nur "befriedigend", deren Fazit: einige Schwächen und zu teuer. Wem soll ich nun glauben?
03.Juli 2004 In der Rubrik "gut zu wissen" unserer Zeitung steht ein Artikel "Senioren an das Notebook": Beim Kauf eines neuen Notebooks können ältere Computer-Fans jetzt kräftig sparen. Es wird eine Aktion von IBM beschrieben und eine Web-Adresse angegeben. www.senioren-ans-notebook.de Schaut man jedoch, neugierig geworden, auf die vermeintlichen Sonderangebote, so kommt schnell Enttäuschung auf. Das preiswerteste Notebook kostet immer noch 1.595 €, also viel mehr als ein Qualitätsnotebook im Fachhandel. Das nenne ich eine Enttäuschung für die Interessenten. Heute erhielt ich folgendes per EMail:

Sehr geehrter Herr Troeger, Sie äußern Ihren Unmut über diese Aktion. Sie haben Recht, es sind keine Einsteigermodelle, die bieten wir auch, aber nicht innerhalb dieser Aktion. Ich bitte Sie die Preise zu vergleichen, direkt mit den Produktnummern. Ich bin gespannt, ob Sie bei Ihrer Meinung bleiben, es liege eine Täuschung des Interessenten vor. Sie können die Aktion übrigens weiter verfolgen, als nächstes wird sich AVM auf dieses Thema beziehen Mit freundlichen Grüßen Hans Brünings  Brünings + Sander EDV-Agentur GmbH Boschetsriederstr. 123 81379 München  

14.Juni 2004 Seit heute hab ich eine externe Festplatte von 80 GB zum Sichern, nachdem mir das System schon zweimal im letzten Jahr abgeschmiert ist. Leider läuft das unter USB1.1 und ist daher total langsam es ist also zu überlegen, ob ich eine USB 2.0-Karte in den Rechner einbaue. Hier ist übrigens mein "True Image" Sicherungsprogramm gut angebracht.
3.März 2004 Auf Empfehlung eines Bekannten habe ich mir als Datensicherungs-Programm True Image 7.0 von Acronis gekauft. Diese Programm soll Images von kompletten Partitionen erstellen, auch im laufenden Betrieb. Leider nur klappt bei mir die Installation nicht, sie bricht mit einer Fehlermeldung ab, egal, was ich versuche. Mal sehen, was der Support dazu sagt. Als Bootcd läuft es aber ohne Betriebssystem und sichert auch. Leider auch hier Schwächen, denn als meine letzte CD ( Murphy´s Law !) fehlerhaft abbrach war die ganze Sicherung auf 14 Cd´s umsonst. Typischer Fall von schlecht programmierter Fehlerbehandlung.. 
19.Februar 2004 Ab heute habe ich auf einer extra Plattenpartition Linux installiert, 9.0 von Suse. Das ging alles viel besser als erwartet, hier hat sich in den letzten Jahren viel in Richtung Windows entwickelt ! Beim Booten kann ich das System auswählen, klappt hervorragend.                           27.3.04 Bin nun auf den Geschmack gekommen und habe mir Suse Linux 9.0 Professional gekauft mit zwei dicken Handbüchern und 8 Cd`s.
28.Januar 2004 Die Anzahl der mich täglich erreichenden Spam-Mails liegt  inzwischen über 20! Ich habe eine Filtersoftware davor geschaltet (Spamihilator), die wenigstens der grösstem Mist in einen Papierkorb wirft. Wann wird man energisch seitens der Rechtsprechung international dagegen vorgehen ? Es ist eine reine Plage.
15.Dezember.2003 Heute habe ich mir eine Hauptspeicher-Erweiterung von 256 MB gekauft und eingebaut. Beim Kauf in einem Computershop standen mir wiedermal die Haare zu Berge, wie die mit so sensiblen Speicherchips umgehen. Keine EGB-Ahnung, man greift unter den Ladentisch und angelt sich so ein Speichermodul mit den Händen aus einer Krabbelkiste...dann wird es in Antistatic-Folie eingewickelt. 
6.Septermber 2003 Nun habe ich meinen PC mit einem neuen AMD-Processor ausgerüstet. AMD XP 2000+ ,mehr kann mein Mainboard nicht. Real ergibt das 1666 MHz, warum dann der Processor sich 2000 nennt ist mir schleierhaft.
12.Juli 2003 Seit einigen Tagen läuft bei mir Windows XP. Zuerst war ich sehr kritisch und wollte mich nicht von WIN98SE trennen, aber nun bin ich davon überzeugt, dass XP viel stabiler und besser ist, zumal der Umstieg ohne grosse Probleme verlief. Nur einige neue Treiber waren notwendig um das System wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
19.Juni 2003 Immer wieder habe ich Probleme, meine digitalen Fotos in richtiger Grösse einzupflegen. Da aber fast jeder, so hoffe ich, wenigstens ISDN wenn nicht sogar DSL hat, können die Bilddateien ruhig etwas grösser sein. Die Bildqualität ist dann doch merklich besser. Sorry Modembesitzer...
28.Mai 2003 Ab heute eine neue Providerwelt, neue EMail-Adresse, klar:  T-Online ist so fair und lässt mich per WebMail mit meiner alten E-Mail-Adresse noch meine Post abfragen.
12.Mai 2003 In 3 Wochen bin ich Kunde bei Osnatel, einem regionalen Provider, mit unbegrenzter ISDN-Flatrate. Bei T-Online bekam ich seit 2,5 Tagen keine E-mails mehr, warum auch immer. Man schreibt mir auf die Beschwerde, als vor Tagen schon mal keine E-Mails abzurufen waren: Sehr geehrter Herr Tröger,
Wir danken Ihnen für Ihre eMail, in der Sie uns auf die verspäteten Zustellung von eMails, betreffend unserer T-Onlinekunden hinweisen.
Da wir Ihnen in Zukunft eine noch leistungsfähigere eMail-Plattform anbieten möchten, arbeiten wir derzeit am Ausbau unserer Systeme. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es dadurch derzeit in Einzelfällen zu Verzögerungen bei der Zustellung von eMails kommen kann.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr T-Online Service Center Technik

kein Wort der Entschuldigung, eben Servicewüste Deutschland !!
von verspäteter Zustellung war nie die Rede, es fehlen E-Mails, in der EDV nennt man das Datenverlust !

29.April 2003 Merke: der grösste Fehlerverursacher eines PC-Systems sitzt VOR dem Monitor!
17.April.2003 Ich bin immer noch skeptisch, was die t-online-Abrechnungen angeht. Mache also den zweiten Versuch, zu Osnatel zu wechseln. Dieser Provider bietet eine ISDN-Flatrate an, die beide Kanäle zulässt. Da kann ich auf DSL verzichten !
28.März.2003 Was unsere amerikanischen Freunde im Irak anzetteln ärgert mich !! Hat Herr Bush ein Recht dazu? Keine Massenvernichtungswaffen wurden bisher gefunden, auch wenn der Krieg wider Erwarten schneller zu Ende ging. Ging es doch nur ums Öl?
07.März 2003 Meine Satellitenschüssel hatte nur ein Doppel-LNB, so musste ich immer umstöpseln, wenn ich surfen wollte mit SAT-DSL. Nun gab es über ebay ein gutes Angebot, ein 4-fach LNB zu erwerben.
20.Januar 2003 Meine Homepage war 3 Tage nicht zu erreichen. Die E-Mail an meinen Provider Strato wurde so beantwortet: "Die erste Datei, die vom Besucher betrachtet werden soll, muß den Namen (klein geschrieben) index.html oder index.htm haben. Sie muß auf der obersten Ebene Ihres Webangebotes liegen, d.h. oberhalb von Ihnen selbst angelegter Ordner. Diese Datei wird automatisch angezeigt, wenn einer Ihrer Besucher Ihren Domainnamen im Browser angibt." Tolle Erkenntnis, nachdem ich seit 4 Jahren diese Homepage betreibe. Also ist bei denen die Index-Datei verschwunden, warum auch immer. Nach einem Upload dieser Datei lief meine HP wieder wie gewohnt. 
Mein InternetÜberwachungsprogramm sagt dazu:
Total Time on Error: 3 days, 2 hours, 53 minutes, 15 seconds
13.Januar 2003 Meine beiden Plattencrashs haben mir doch zu denken gegeben. Könnte man da nicht eine Vorwarnung bekommen? Ja, man kann ! Die Software "Active SMART" liest die interne Fehlerstatistik des Plattencontrollers aus und meldet ungewöhnliche Fehlerzustände. (http://www.panterasoft.com) 
15.Juni 2002 Nach einem schönen Urlaub auf Lanzarote mit Kindern und Enkel die Enttäuschung: Nach über 4 Wochen ist noch keine unserer Ansichtskarten angekommen. Wir wäre blauäugig und haben einen im Hotel angebotenen Mailingdienst mit dem Versand betraut. Nie wieder soetwas, die spanische Post ist viel zuverlässiger !!
10. Juni 2002 Heute kam endlich meine Digitalcamera Minolta Dimage S304 per Versand, im Internet bei Ebay gekauft, weil sie dort sehr günstig angeboten wurde. Die gewünschte S404 konnte oder wollte Minolta nicht mehr ausliefern, da sie auf das Nachfolgemodell F100 setzen. Beim Ausprobieren lebten die mitgelieferte AA-Batterien nicht lange, also Accus kaufen und verwenden.